Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Eintracht Frankfurt’

Frankfurt am Main, 09.06.2016. „Eintracht Frankfurt Kaffee“ und „Eintracht Frankfurt Espresso“ heißen die neuesten Kaffeespezialitäten der SGE, hergestellt von der Kaffee-Manufaktur ‚Frankfurter Kaffeerösterei‘.
Inspiration für die Geschmacksnuancen waren nach Angaben der Frankfurter Kaffeerösterei die gelebten Werte des Traditionsvereins und die Lebendigkeit seiner Heimat – der Mainmetropole Frankfurt. Die Spezialröstungen sollen unter Verwendung bester Rohstoffe mit klassischer Technik traditionell hergestellt sein, so Peter Gerigk, Inhaber der Frankfurter Kaffeerösterei, geborener Frankfurter und Kaffee-Enthusiast.

EF-Kaffee-ShopDer Eintracht Frankfurt Kaffee und Espresso sind im Geschmack aromatisch und lebendig, stark und kräftig wie der Adler, der Verein und Stadt symbolisch verbindet.“ Nicht nur für die SGE-Fans sind so exklusive Kaffeespezialitäten entstanden. Die Verpackungen der Spezialröstungen sind mit dem Vereinslogo der Eintracht passend gestaltet. Den Eintracht Frankfurt Espresso ziert ein Portrait des Steinadlers Attila, dem imposanten Eintracht-Maskottchen – von einem Frankfurter Künstler gemalt – aus dem Fundus des Eintracht Museums.

Auch Eintracht Frankfurt Vorstandsmitglied Axel Hellmann soll sich über die Erweiterung des Produktportfolios der Eintracht freuen: „Unsere Kollegen der Merchandising Abteilung sind ständig auf der Suche nach neuen kreativen Ideen, um die Marke und Markenwerte von Eintracht Frankfurt auf passende Fanartikel zu transportieren. Umso mehr freue ich mich, dass wir nun auch mit einem Frankfurter Unternehmen zusammenarbeiten, dessen Produkte durch ausgezeichnete Qualität bestechen.

EF-Espresso-ShopDer Eintracht Frankfurt Kaffee und Espresso wird als 250 und 500 Gramm-Packung angeboten – offizieller Verkaufsstart war der 30.05.2016. Der Verkauf erfolgt über die Fanshops und den Online-Fanshop von Eintracht Frankfurt (eintracht.de/shop), über die Verkaufsstellen und den Onlineshop der Frankfurter Kaffeerösterei (frankfurter-kaffeeroesterei.de) sowie über ausgewählte Handelspartner. In den eigenen Café-Bars der Frankfurter Kaffeerösterei in der Frankfurter Kleinmarkthalle und in Frankfurt Kalbach werden beide SGE-Röstungen natürlich ebenfalls verfügbar sein.

Die Frankfurter Kaffeerösterei verwendet nach eigenen Angaben nur ausgesuchte Rohprodukte für ihre Kaffeespezialitäten und setzt beim Einkauf in den weltweit renommierten Anbaugebieten grundsätzlich auf Fair-Trade.

 

Über Frankfurter Kaffeerösterei:
PG-RoesterPeter Gerigk leitet als unternehmerischer und kreativer Kopf seit 1999 die inhabergeführte Unternehmensgruppe, zu der neben dem Espresso Store und der Barista Accademia seit 2010 auch die Frankfurter Kaffeerösterei gehört. Die exklusiven Kaffeeprodukte werden in den eigenen Räumlichkeiten im Norden Frankfurts mit ausgesuchten Rohstoffen auf traditionelle und schonende Weise im klassischen Trommelröster produziert. Ebenso sind die bekömmlichen Kaffeespezialitäten in Bio-Qualität und entkoffeiniert erhältlich. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen eigene Café-Bars, beispielsweise in der Frankfurter Kleinmarkthalle und in der neuen Niederlassung in Frankfurt-Kalbach.

 

Bild-und Textquellen: Frankfurter Kaffeerösterei

Advertisements

Read Full Post »